Nutze den Tag

 Carpe Diem - Nutze den Tag
Du hast 2 Möglichkeiten. Entweder du planst deinen Tagesablauf, oder du nutzt deinen Tag nicht. 
Man muss es so sagen. Wirklich effektiv nutzen kannst du deinen Tag nur, wenn du die Stunden entsprechend planst, statt einfach nur in den Tag hineinzuleben und die Dinge einfach spontan erledigst. 

Ich vergleiche dies gerne mit einem Ozeandampfer, der kein Steuerrad hat. Er treibt dann einfach nur auf dem Wasser wo ihn die Strömung hintreibt. Aber ist das sinnvoll? Sicher nicht. Denn der Dampfer ist immer da, aber seine eigentliche Aufgabe, nämlich die Passagiere irgendwo hin bringen, wird er so nicht erledigen. 

Und so ist auch ein Mensch, der ohne einen konkreten Plan durchs Leben geht. Er wird nie ankommen. Denn wenn man kein Ziel hat, kommt man ganz sicher auch nirgendwo an. Du musst also dein Leben klar durchplanen. Aber wie gehst du dabei vor?

Der Plan zum Plan

Es ist unverzichtbar, dass du dir deinen Plan SCHRIFTLICH nieder schreibst. Ich empfehle da eine Text Datei auf dem Notebook. Hier kannst du immer wieder alles verschieben und verändern. 
Wenn du kein Notebook oder ähnliches hast, dann schreibe es mit einem Stift auf Papier. Auf dem Smartphone ist dies wohl  zu umständlich und unübersichtlich. 

Das Ziel

Als erstes steht das Ziel. Wo willst du hin? Wie soll dein Leben später mal aussehen? Wie willst du leben? Wo und mit wem? Ein Haus im Grünen? Eine Eigentumswohnung? Das Ziel steht ganz oben auf dem Plan. Denn alles was du tust, muss auf dieses Ziel ausgerichtet sein. 

Der Weg

Es gibt ja den Spruch, "Der Weg ist das Ziel". Aber das ist eher für Träumer. Der Weg führt zum Ziel. Wie kommst du zu deinem Ziel? Was musst du machen? Schreibe dir erst mal im Groben die Schritte auf. Beispiel: Du willst eine Familie gründen. Der Weg: Einen Partner oder eine Partnerin finden, die passt. Wie soll sie sein? Wo findest du so einen Menschen? 
Dann verfeinerst du den Weg. Hier hast du dir notiert, welche Partnerbörsen es gibt. Nun machst du dir den Plan, das du dich bei diesen Seiten anmeldest, dort nach dem gewünschten Partner suchst.

Nutze den Google Kalender

Sicher hat jeder seine Vorlieben, welchen Kalender er nutzt. Aber ich nutze für mich den Google Kalender. Hier kann man seine Termine eintragen und rechts auch noch allgemeine Aufgaben notieren die noch keinen konkreten Termin haben. Und du kannst dir auch eine App aufs Smartphone laden. Wenn du diesen nutzt, synchronisiert er sich mit den Angaben die du über deinen Laptop eingetragen hast. Das ist sehr praktisch. Wenn du nur ein Smartphone hast, kannst du die App natürlich trotzdem nutzen. 

Lass dir Zeit

Wenn du mit dem Kalender arbeitest, beachte: VERPLANE NICHT JEDE MINUTE! Es ist also absolut unsinnig, seine gesamte Zeit zu verplanen ohne Zeitpuffer zu haben für unvorhergesehende Ereignisse. Außerdem artet dies in Stress aus. Und Stress ist ungesund. Zusätzlich hat man dann auch schnell keine Motivation mehr dazu, nach seinem Plan zu leben. 

Mach dein Ding

Das heißt, lass dich nicht von anderen Leuten ständig ablenken. Wenn du ein Kind hast ist dies sicher nicht so einfach. Aber erwachsene Menschen in deinem Umfeld sollten es akzeptieren, dass du deine Zeit für dich brauchst. Wenn du Leute in deinem Umfeld hast, die dies nicht verstehen oder akzeptieren, solltest du dir überlegen, ob sie es wert sind, dass sie in deinem Umfeld sind. 

Bleibe konsequent

Und bleibe konsequent. Das ist sicher nicht immer so einfach. Weil man selber Dinge hat, die einen beschäftigen. Oder weil man Kinder um sich rum hat. Oder sonstige Dinge, wie Pflege von Eltern oder sonst was. Wenn du solche Dinge um dich rum hast, dann musst du deine anderen zu erledigenden Aufgaben darum herum planen. Dabei musst du immer Prioritäten setzen. Was ist wichtig? Was kannst du nach hinten schieben? Was kannst du stehen lassen bis irgendwann wenn du Zeit hast? 

Die Planung ist wichtig. Nimm dir nicht einen kleinen DIN A 6 Kalender. Da fehlt dir der Platz um entsprechende Notizen zu machen. Wie oben erwähnt, nutze den Google Kalender, den du auch auf deinem Smartphone nutzen kannst. So hast du deine Notizen und Termine immer bei dir. 

Plane so auch deine Zukunft voraus. Lass dich nicht vom Leben treiben wie ein führerloses Schiff auf dem offenen Meer. 

UND WICHTIG!
RUHIG BLEIBEN UND NICHT PROVOZIEREN LASSEN!

Kommentare